Kurzportrait

 

Geb.Datum: 16.01.1996
Wohnort: Bern
Beruf: Student Betriebsökonomie
Schule: Fernfachhochschule Schweiz
Verein: TV Länggasse Bern
Trainer: Hans Kappeler

Im Januar 1996 geboren, begann ich im Jahre 2005 im Alter von 9 Jahren mit der Leichtathletik. Dies beim LC Kirchberg, wo ich bis im 2018 trainierte und startberechtigt war.

 

Nachdem ich in meinen jungen Jahren die verschiedenen Disziplinen ausprobiert habe, spezialisierte ich mich etwa im Alter von 16 Jahren auf die Kurzsprints. Nach meinem ersten 400m Lauf änderte sich jedoch meine Zukunft. Denn seither ist meine Paradedisziplin die ganze Bahnrunde.

 

Im selben Jahr gewann ich meine erste u18 Schweizermeisterschaft. Im  Jahr darauf folgte mit dem u20 Sieg auch bereits der nächste Schweizer Meister Titel. Im 2015 lief ich die Limite für die Junioren EM in Eskilstuna (SWE), an welcher ich bis zum Halbfinal gelang und mich schlussendlich als 12. qualifizierte. Im selben Jahr nahm ich auch an meiner ersten Team-EM in Heraklion (GRE) teil. In Griechenland vertrat ich die Schweiz über 400m und als Teil der 4x400m Staffel.

 

Im 2016 gelang mir den Sprung zu den "Grossen". Indem ich meine persönliche Bestzeit unter die Marke von 46.70sek setzen konnte, qualifizierte ich mich als jüngster männlicher Schweizer für die Europameisterschaften in Amsterdam (NED). Dort wurde ich als Einzelläufer, sowie als Startläufer der 4x400m Staffel eingesetzt.

 

Im 2017 konnte ich dann bereits positiv in die Hallensaison starten und mich wieder als jüngster männlicher Schweizer für die Hallen-EM in Belgrad (SRB) qualifizieren. An den Hallen Schweizermeisterschaften konnte ich dann die ganze Konkurrenz hinter mich lassen und mich somit zum zweiten Mal in meiner noch jungen Karriere zum Schweizermeister bei den Grossen krönen lassen.

 

Die Saison 2018 konnte ich nach nicht zufriedenstellenden Leistungen (ganze Saison leicht verletzt), mit der Verteidigung des u23 Schweizermeistertitels abschliessen. So endete meine Nachwuchszeit in der Leichtathletik. Darauf entschied ich mich für einen Trainer- und Vereinswechsel. Seit der Vorbereitung 2019 bin ich neu für den TV Länggasse Bern startberechtigt.

 

Neben dem feiern verschiedener Medaillen an den Schweizermeisterschaften, konnte ich im 2019 an den European Games in Minsk (BLR), an der Team-EM in der Super League in Bydgoszcz (POL), sowie an den CISM Military World Games in Wuhan (CHI) teilnehmen.

Erfolge

2013: Schweizermeister u18 über 400m

2014: Schweizermeister u20 über 400m

Schweizermeister Aktive über 400m in der Halle

2015: 12. Rang an den u20 Europameisterschaften in Eskilstuna (SWE)

Teilnahme an der Team-EM in Heraklion (GRE)

2016: 32. Rang an den Europameisterschaften in Amsterdam (NED) über 400m sowie Startläufer der 4x400m Staffel.

2017: 21. Rang an den Hallen Europameisterschaften in Belgrad (SRB) über 400m in der Halle

Schweizermeister Aktive über 400m in der Halle

Teilnahme an den u23 Europameisterschaften in Bydgoszcz (POL)

Teilnahme an der Team-EM in Vaasa (FIN)

Schweizermeister u23 über 400m

2018: u23 Schweizer Rekord mit der 4x400m Staffel 

Schweizermeister u23 über 400m

2019: Teilnahme an den European Games in Minsk (BLR) mit der 4x400m mixed Staffel

Teilnahme an der Team-EM in Bydgoszcz (POL)

Teilnahme an den CISM Military World Games in Wuhan (CHI)